Buchensperrholz

BuchensperrholzProduktbeschreibung

Holzwerkstoff aus mindestens drei dünnen Schichten getrocknetem Holz, deren Faserverlauf unter einem Winkel von 90° verleimt und unter Wärme gepresst wird. Durch die spezifische rechtwinklige Anordnung ist Sperrholz ein Holzwerkstoff mit sehr homogenen Oberflächeneigenschaften und von hoher Festigkeit.

Anwendungsbeispiele
  • Bau / Rohbau (Außenwände, Dachschalungen, Innenwände¸ Wand- und Deckenbekleidungen, Dachausbauten)
  • Innenausbau (Türen, Treppen, Trägermaterial für Holzfußböden)
  • Möbelindustrie (Schränke, Regale, Tische, Wohn- und Sitzmöbel)
  • Fahrzeug- und Bootsbau
  • Hobby- und Modellbaubereich
  • Musikinstrumente-Bau
Vorteile in der Anwendung
  • Hohe Tragfähigkeit bei dünnen Querschnitten
  • Höhere Belastbarkeit als Spanplatte
  • Gute Bearbeitung
  • Gute Haltbarkeit
Standardmaße
  • 2500 mm x 1250 mm
  • 2440 mm x 1220 mm
  • 2200 mm x 1500 mm
  • 2200 mm x 1250 mm
Lieferformen
Verleimungen
  • Interior (IF 20 E1)
  • Exterior (AW 100; BFU 100; wbp)
Oberflächen
  • roh ( I; II; III; IV )
  • Film / Film ( 120 g/m²; 220 g/m²; 440 g/m²)
  • Sieb / Film ( 120 g/m²; 220 g/m²; 440g/m² )
Dicken
  • von 3 mm bis 40 mm


Informieren Sie sich auch gerne über unsere Buchensperrholzplatten für Verpackungs-Lösungen.

Bearbeitungs-Möglichkeiten

Schauen Sie doch einmal bei unseren Spezial-Lösungen, was wir alles für Sie möglich machen können!

Sie benötigen Fixmaße oder individuelle Zuschnitte?
Dann klicken Sie bitte auf das Sägesymbol

Kontakt: info@hobatex.de